Internet Explorer 11 – Browsercache löschen

29. Juli 2015 | Von | Kategorie: Sonstiges

Sie befinden sich hier:

Werden veraltete Inhalte im Webbrowser angezeigt, so hilft es ab und zu den Browser-Cache per Hand zu leeren. Diese Erfahrung habe ich gerade gemacht:)
Ich wollte eine Blog-Seite eines Rechtsantwaltes aufmachen und hab nichts gesehen. Da viel mir ein… ich hatte die Seite schon mal besucht als dort eine Wartung durchgeführt wurde.
Viele Anwender wissen allerdings weder was ein Cache ist, noch wie man diesen manuell leeren kann.

Wikipedia sagt: Browsercache

Internet Explorer 11

Möglichkeit 1:
Unter Extras und Browserverlauf löschen.

Möglichkeit 2:Drücken Sie die Tasten Strg + Shift + Entf
Wählen Sie „Temporäre Internetdateien“ und klicken Sie dann auf „Löschen“

Firefox Mozilla 2x

Möglichkeit 1:
Unter Chronik und Neueste Chronik löschen (Details anklicken)

Möglichkeit 2:
Drücken Sie die Tasten Strg + Shift + Entf
Es öffnet sich ein neues Fenster. Aktivieren Sie die Option „Cache“ und klicken Sie dann auf „Jetzt löschen“

Folgt mir...

Sven Schlieter

Ich bin ein Überzeugungstäter mit vielen Ideen und hier möchte anderen Menschen mit meinen Artikel helfen.
Sven Schlieter
Folgt mir...

Produktempfehlung…


Schlagworte: , ,

Kommentare sind geschlossen