Beiträge zum Stichwort ‘ htaccess ’

.htaccess – Tipps & Tricks – Teil 7 – vBulletin Sitemap

31. Juli 2015 | Von

Eine Sitemap mit einer .htaccess in vBulletin generieren Vor einigen Monaten kam mir mal die Idee ein ausführliches Thema zu starten, wo beschrieben wird, wie man bei Google und Yahoo eine Sitemap korrekt anlegt. Natürlich funktioniert es nur, wenn man den speziellen Eintrag in der .htaccess auch angelegt hat. Code: RewriteRule ^sitemap.xml [QSA,L] /* <![CDATA[

[weiterlesen …]



.htaccess – Tipps & Tricks – Teil 6 – Ausschließen von IP-Adressen

31. Juli 2015 | Von

Ausschließen von IP-Adressen/Blöcken mittels einer .htaccess Jeder Webmaster schreckt immer mit einem Auge hoch, wenn man gehört hat, dass eine Internetseite gehackt worden ist. Einige bedienen sich verrückter Methoden, die wir hier definitiv nicht anbieten wollen, da es auch hier wieder Mittel und Wege gibt, bestimmte Suchmaschinen oder Länder aussperren. Auch hier muss wieder ein

[weiterlesen …]



.htaccess – Tipps & Tricks – Teil 5 – Domainumleitung mit redirect 301

31. Juli 2015 | Von

Hello world!



.htaccess – Tipps & Tricks – Teil 4 – Umleitung oder Weiterleitung (index.html, index.php)

31. Juli 2015 | Von

Umleitung oder Weiterleitung (index.html, index.php) Manchmal kann es vorkommen, dass z.B. eine Forum wie dieses auch ein Blog oder Portal laufen hat. Wie wir wissen, wird in der Regel eine von den 2 (s.o.) Dateien als erstes aufgerufen, wenn wir eine Internetadresse aufrufen. Man kann jedoch, wenn man nicht unbedingt ins Dateisystem eingreifen will, mittels

[weiterlesen …]



.htaccess – Tipps & Tricks – Teil 3 – ErrorDokument

31. Juli 2015 | Von

Errordokumente (z.B. ErrorDocument 403) Eine von diesen 5 Fehlermeldungen (401, 400, 403, 500, 404) haben wir bestimmt mal gesehen. Es sind Fehlermeldungen, wenn mal am Webserver, oder DNS-Server (usw.) nicht korrekt funktioniert. Da es aber immer mal wieder vorkommen kann, dass eine Seite aus bestimmten Gründen nicht erreichbar ist, kann man eigene Fehlerseiten anzeigen lassen.

[weiterlesen …]



.htaccess – Tipps & Tricks – Teil 2 – Ordnerschutz

31. Juli 2015 | Von

1: Ordnerschutz (Bsp. um ein ausführbares Programm z.B. mysqldumper.de zu starten, oder um eine private Bildergalerie zu betreiben) Ein Ordner wurde erstellt, und der Seitenbetreiber soll nur Zugriff haben, damit die dahinterliegenden Daten nur von ihm selbst eingesehen/gestartet werden können. Ich nutze dafür irgendeinen .htaccess Password-Generator (Link zu Neue Medien Münnich) aus dem Web, jedoch

[weiterlesen …]



.htaccess – Tipps & Tricks – Teil 1 – Einleitung

31. Juli 2015 | Von

.htaccess ist wohl die bekannteste Schutzmaßnahme um Ordner auf dem Server zu schützen. Mit dem korrekten Inhalt wird diese kleine Datei ganz gigantische Dinge vollbringen können, die kaum ein Surfer wahrnimmt, da man sie eigentlich nicht zu Gesicht bekommt. Wikipedia beschreibt: .htaccess ? Wikipedia Einige Webmaster/Seitenbetreiber kennen vielleicht das Problem, dass Ordner erstellt werden müssen,

[weiterlesen …]



Domain Weiterleitungen mit .htaccess ganz einfach

30. Juli 2015 | Von

Domain Weiterleitungen (URL forward) kennen vielleicht einige von Ihnen. Es gibt – wie auch die Redewendung sagt “Viele Wege führen nach Rom”, auch hier einige Möglichkeiten Domains”umzuleiten” ohne selbst Programmierkenntnisse besitzen zu müssen. Man kann dafür eine .htaccess Datei über den FTP Zugang auf das Webhosting legen, oder man verzichtet darauf, weil, wie die Überschrift

[weiterlesen …]



.htaccess

28. Juli 2015 | Von

Was genau ist eine .htaccess? .htaccess (engl. hypertext access „Hypertext-Zugriff“) ist eine Konfigurationsdatei, in der verzeichnisspezifische Einstellungen auf NCSA-kompatiblen Webservern (z.B. Apache) vorgenommen werden können.. Bei einem Aufruf einer Webseite geht der Webserver gemäß dieser Konfiguration (den Einträgen in der .htaccess) vor. Die Konfiguration (in diesen Dateien vorgenommene Einstellungen wirken wie -Abschnitte) beinhaltet z.B. Zugriffsrechte

[weiterlesen …]



.htpasswd

28. Juli 2015 | Von

.htpasswd ist die Datei, wo Benutzer und ihre Passwörter abgespeichert werden, damit man überhaupt einen „internen Bereich“ betreten kann. Was ist .htaccess? Klick zur Erläuterung .htaccess