Sitemap

Die Sitemap bzw. Site-Map ist sozusagen die „Landkarte“ einer Internetseite. Als Sitemap bezeichnet man die vollständig hierarchisch aufgebaute Darstellung aller Einzelseiten eines Internetauftritts. Die Sitemap hat 2 wichtige Eckpfeiler: 1. Sie soll den Besuchern einer Webseite einen Überblick über den kompletten Inhalt, sowie auch die Struktur des Internetauftritts darstellen, denn gerade Webseiten, die über einen umfangreichen Inhalt mit vielen Unterseiten verfügen, benötigen die Site-Map. Es wird schwer sich bei den großen Webseiten – ohne Sitemap – sich schnell einen Überblick zu verschaffen. Ein Klick auf die Sitemap lohnt sich daher meistens.

Was viele nicht wissen: Sitemaps sind sehr hilfreich bei der Suchmaschinenoptimierung (SEO), da sie den Suchmaschinenbetreiber Arbeit und Zeit erspart (Erfassen aller Seiten und Unterseiten eines Webauftritts). Es kann also durchaus sein, dass eine Sitemap auch ein besseres Ranking positiv beeinflusst. In der Regel besteht die Sitemap aus einer dynamischen Seite oder HTML-Datei, jedoch wird die HTML-Datei von Suchmaschinen meist leichter indexiert.

Dieses Video bei Youtube von Matt Cutts (verfaßt in englischer Sprache) erklärt es relativ gut, wie wichtig eine Sitemap heutzutage ist.